Ein Veranstaltungsort mit vielen Facetten

Der Veranstaltungsort für das 5. Bayerische Wasserkraftforum ist das Herzogschloss in Straubing. In direkter Nachbarschaft zur Donau bietet der Rittersaal für unser Forum die optimale Location. Straubing ist die Stadt der nachwachsenden Rohstoffe.

Mit unserem Partner dem Kraftwerk am Höllenstein haben wir eine Besichtigungsmöglichkeit für unsere Tagungsteilnehmer geschaffen. Infos unten.


Veranstaltungsraum

Erbaut um 1421/1422, ist der Rittersaal im Straubinger Herzogschloss bis heute einer der größten und besterhaltenen mittelalterlichen Festsäle in Deutschland. Sein einzigartiges Ambiente ist ein außergewöhnlicher Rahmen für kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen.

Von 2014-2016 wurde das Herzogschloss umfassend saniert, so dass wir zum 5. Bayerischen WasserkraftForum in einer modernen und funktionalen, aber auch historischen Umgebung tagen werden. 

Infoseite des Rittersaals in Straubing

rittersaal.jpg
herzogschloss.jpg

Besichtigung | Kraftwerk am Höllenstein AG

Gerne zeigen wir Ihnen unsere innovative Druckkammer-Fischschleuse vor Ort.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Besichtigungstermin mit unserem Werkleiter Johann Fischer, Tel. 09941/770020.


Anfahrt

Rittersaal im Herzogschloss
Schlossplatz 2b
94315 Straubing

 

Parken

Bitte nutzen Sie die ausgeschilderten öffentlichen Parkplätze in der näheren Umgebung.
 

 

Aussteller & Partner 2017

Eine Veranstaltung der Bayerischen Gemeindezeitung

Eine Veranstaltung der Bayerischen Gemeindezeitung

Eine Veranstaltung der Bayerischen Gemeindezeitung